Morbus Parkinson Tango

Mit Paul und Jule
jeden Freitag 16-17h Start 14.2. 2020

 

In diesem Kurs möchten wir unsere Leidenschaft für den Tango mit unserer beruflichen Erfahrung im neurologischen Bereich kombinieren und Menschen mit M.Parkinson und anderen körperlichen Beeinträchtigungen erreichen. Das Ziel ist es, allen Menschen zu ermöglichen Tango zu tanzen und damit eine besondere Form der Selbsterfahrung und Bewegungsförderung zu bieten.
die Teilnahme ist auch ohne Partner möglich.